Afrika: Ethnologie
Ketten und Perlen allgemein
1

AFRIKA/ACCRA:

Strang blauer und grüner Glasperlen, leicht transparent, hangemacht aus altem Flaschenglas.

Stranglängen: ca. 660/720 mm Aussendurchmesser der Glasperlen:

blau, 41 Stück von 22 bis 24 mm

Gewicht:

522 g

grün, 39 Stück von 23-25 mm

Gewicht:

556 g

€ 95.- per Strang

siehe auch Ketten und Perlen Europa/Afrika

2
Tanfoukanhänger (Talhakimt) aus Achat in Idar Oberstein um 1930 und früher für Afrikahandel hergestellt.
Tanfoukanhänger (Talhakimt) aus Glas-Porzellan, Gablonz um 1900-1930 für Afrikahandel hergestellt.
AFRIKA:

Oberes Bild:

Chalcedon-Achat "Talhakimt", oder "Tanfouk" Anhänger und Achatringe der verschiedenen Tuaregstämme wie Fulani, Bella, Wodaabe und andere.

Idar Oberstein, um 1930 und früher.

Unteres Bild:

wie oben nur aus farbigen Glas-Porzellan um 1900-1930 in Gablonz hergestellt.

ca. 54 mm

Die Längenabmessungen sind nur Richtwerte.

Oberes Bild:

Nr.1: ca.114 mm

€ 50.- per Stück

Nr.2: ca.96-98 mm ausverkauft

Nr.3: ca.56-65 mm

€ 15.- per Stück

Nr.4: ca.27 mm und 5: ca.38 mm

€ 12,50 per Stück

Unteres Bild: Anhänger aus Glas-Porzellan ca. 54 mm

€ 25.- per Stück

3
Kette Gesamtansicht
Detailansicht Verschluss und Einzelperlen
AFRIKA:

Kette aus echter, ungefärbter Koralle.

Die Korallenperlen sind ca. 250 bis 300 Jahre alt.

Die Zwischenperlen aus Ebenholz mit Silbereinlage sind neueren Datums.

Der Hakenverschluss besteht aus Silber.

Abmessungen der Koralleneinzelperle:

ca. 14x8 bis 21x11 mmm

Gesamtgewicht der Kette:

78 g

Einfache Länge der Kette:

ca. 41,5 cm

€ 750.-
4
AFRIKA:

Ablaufender Strang hell geätzter Achatperlen aus Idar Oberstein, ca. 1950 und älter,

Stranglänge ca. 250 mm

Abmessungen der Einzelperle:

von 9x8 bis 11x5 mm

€ 60.-
5
AFRIKA:

Achatperlen aus Idar Oberstein, ca. 1950 und älter.

Abmessungen der Einzelperle:

ca. 32x7 mm

€ 75.-

pro Perle € 7.-

6
AFRIKA:

Armband aus Glasperlen aus Idar Oberstein, ca. 1930 und älter.

Abmessungen der Einzelperle ca.: 4x4 mm

Gesamtlänge, 130 mm

€ 20.-
7
1
2
AFRIKA:

Glasperlen aus Idar Oberstein, ca. 1930 und älter, Nr. 1 mit Ösenverschluss fertig zum Tragen.

Kettenlänge: 440 mm

Abmessungen der Einzelperle ca.: 4x4 mm

Nr. 2, Kettenstrang 780 mm lang, Einzelperle, ca. 5,5x16 mm

Nr. 1

€ 60.-

Nr. 2

€ 40.-

8
AFRIKA:

Neuzeitliche, aus Glaspulver hergestellte Kette aus Kaduna, Nigeria

Gesamtlänge: ca. 800 mm, mittlerer Aussendurchmesser der Glasperlen: 14x18 mm

verkauft
9
AFRIKA:

Rote Glasperlen mit weißem Kern, "White Heart Beads", um 1800 u. Zeitrechnung in Venedig für den internationalen Perlenhandel, besonders Afrika, Asien und USA, hergestellt.

Stranglänge: ca. 510 mm Aussendurchmesser der Glasperlen: von 2,5 bis 4 mm

€ 15.-

per Strang

10
AFRIKA:

Akankette Messing vergoldet. Der Anhänger aus Gelbguss stellt einen Goldnugget da. Diese Kette durften früher nur von den Adligen der Akan getragen werden und waren aus purem Gold. Später, als das Fürstentum nicht mehr den entsprechenden Einfluss hatte, hat das einfache Volk diese Art Ketten in der vorliegenden Form übernommen. Die Perlen sind aufwendig von Hand hergestellt.

Länge der Kette: 820 mm

Anhängerlänge: 18 mm

Gesamtgewicht: 31 g

verkauft
11
AFRIKA:

Kette mit 42 Perlen aus Pulverglas. Traditionelles Tausch- und Zahlungsmittel aus Kaduna, Nigeria. Abmessungen der Einzelperlen ca. 15 mm.

Gewicht: 166 g

€ 47.-
12
AFRIKA:

Achatcollier, leicht transparent, aus Idar Oberstein, um 1930, wie es vorwiegend von den Frauen des Fulani Stammes getragen wurde.

Gesamtlänge:

ca. 880 mm,

Durchmesser der runden Achatscheiben 38 mm

Gesamtgewicht:

351 g

Ähnliche Abbildung siehe "Africa Adorned", von Angela Fisher, Seite 178.

€ 475.-
13
14
15

zurück zum Inhalt

Copyright He-Artefakte. All Rights Reserved